ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE

Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo         

Jugend-News Listenansicht


Deutsche Meisterschaften: TVN-Talente starten mit Positiv-Bilanz ins Turnier


Vier Siege bei zwei Niederlagen – das ist die positive Bilanz der TVN-Juniorinnen und -Junioren am ersten Gruppenspieltag der Deutschen Jugend-Hallenmeisterschaften 2021 in Essen. Die jeweils zwei Siegerinnen und Sieger des Tages vom Niederrhein könnten sich nun am Mittwoch mit einer weiteren gewonnen Partie sicher für die den Gruppenspielen nachfolgende K.o.-Phase des Turniers qualifizieren.


Die weibliche U16-Jugend des TVN in Person von Carolin Raschdorf und Paula Schäfer trumpfte dabei am Montagnachmittag mit einer komplett weißen Weste auf. Raschdorf (TC Bredeney) spielte zwar einen engen ersten Satz gegen Corinna Rietmann (TVBB), fegte im zweiten Satz aber dann regelrecht über die Gegnerin hinweg und kam letztlich zu einem 6:4, 6:0.

Raschdorf und Schäfer ohne Satzverlust

Einen Teppich-Court weiter kam ihre Clubkameradin Paula Schäfer zunächst gar nicht gut in ihre Partie gegen Maria Pötzing (SLH) und lag schnell mit 1:4 zurück. Gerade noch rechtzeitig schaffte sie es aber, ihr Spiel zu stabilisieren, die Fehlerquote runterzudrücken und die Gegnerin mit mehr Variabilität aus dem zunächst guten Rhythmus zu bringen. Der Lohn dieser Leistungssteigerung war ein Sieg ebenfalls ohne Satzverlust mit 7:5, 6:2- nicht unwichtig in einer Dreiergruppe, in der auch Satzverhältnisse über das Weiterkommen entscheiden könnten.

Michalski und Steveker siegen bei den Junioren

Bei den TVN-Junioren gab es über den Auftakttag des Turniers verteilt die komplette Bandbreite an Ergebnissen und Spielverläufen, die den Tennissport so faszinierend machen. Bei den U18-Junioren stand direkt in der ersten Runde des Tages Matias Lofink (TC Kaiserswerth) auf einem der vier Hartplätze der Halle an der Hafenstraße. Und dabei an einem für ihn gebrauchten Tag bei einem 1:6, 2:6 gegen Aryan Saleh (HTV) auf ziemlich verlorenen Posten.

Den ersten Sieg für die männliche Jugend des TVN schaffte Patrick Michalski (KHTC Mülheim) bei den U14, der in einer engeren Partie als das 6:4, 6:2 aussagt in den entscheidenden Momenten Nervenstärke bewies und die entscheidenden Punkte machte.

Wenig später trug dann im U18-Bereich Piet Steveker (SV Bayer Wuppertal) mit einer echten Gala-Vorstellung ebenfalls zum guten TVN-Ergebnis bei. Bei seiner äußerst souveränen Vorstellung war ihm das durch seinen Turniersieg vor wenigen Wochen bei den ITF Juniors in Hamburg gewachsene Selbstvertrauen jederzeit anzusehen, was sich für Gegner Florian Walter (BTV) dann tatsächlich in der unter Tennisspielern arg ungeliebten sogenannten „Brille“ manifestierte.

Moritz Buß mit Matchball-Pech

Viel hat nicht gefehlt und auch Moritz Buß hätte sich noch im letzten Spiel des Tages mit TVN-Beteiligung in die Siegerliste des Tages eintragen können. Der U-16-Spieler des TC Bredeney steigerte sich in seinem Match gegen Mariano Dedura-Palomero (TVBB) nach schwachem Beginn deutlich und schien die Weichen bei Satz- und anschließender Breakführung schon auf Matcherfolg gestellt zu haben. Dedura-Palomero fand aber in die Partie zurück und wehrte insbesondere zwei Matchbälle von Buß mit solcher Bravour ab, dass man dem Essener kaum einen Vorwurf machen konnte, in diesen Situationen etwas falsch gemacht zu haben.

Letztendlich musste sich Buß doch noch mit 6:4, 5:7 und 3:6 beugen und spielt so wie Matias Lofink schon am heutigen Dienstag seine zweite Partie, während die Siegerinnen und Sieger des Montags eine eintägige Matchpause bekommen. Ebenfalls am heutigen Dienstag im Einsatz sind aus TVN Sicht auch noch Aaron James Williams (TC Bredeney, M18) und Mats Pottbecker (Krefelder TG, M14), die erst heute in das Turnier einsteigen.

Spiele mit TVN-Beteiligung am Dienstag:

M18

Lofink – Schießl (BTV) - 16.00 Uhr

Williams – Keck (BTV) - 12.00 Uhr

M16

Buß – Wasner (SHL) -16.00 Uhr

 

M14

Pottbecker – Morgenbesser (WTB) - 12.00 Uhr

>> Die DJHM bei mybigpoint

(Foto: DTB)

 

 

Carolin Raschdorf startet mit einem Zweisatzerfolg in die DJHM 2021. (Foto: Dieter Meier)

Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo