Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo         

Turnier-News Listenansicht


Guter Sport und Spannung bei den its-OPEN


Am Wochenende gingen die 8. its-OPEN im Rahmen der Dunlop Senior Tour auf der Anlage des Meidericher TC zu Ende. Auch in diesem Jahr spielten mehr als 120 Teilnehmer in 13 Disziplinen.

Bei den Herren 30  standen sich im Finale die topgesetzten Bastian Muc und Philipp Penkatzki gegenüber;  Philipp siegte mit 6:1, 2:6, 10:6. Bei den Herren 35 gab es die erste Überraschung. Der ungesetzte Jens Kleinloh siegte in einen engen Finale gegen Björn Vermöhlen mit 6:4, 7:6. Auch bei den Herren 40 gewann das Finale  beiden Topgesetzten Thomas Naumann gegen Sven Kanthack  6:4,  6:4. Holger Dohmes hieß der verdiente Sieger bei den Herren 45. Nachdem er im Halbfinale Marc Wahlbrecht niedergerungen hatte, besiegte er bei seinem fünften Turnierspiel im Finale Lars Manthei mit 6:4, 7:6. Auch bei den 50ern gab es keinen Favoritensieg. In einem äußerst engen Finale rettete sich  Christoph Weber gerade so noch in s Ziel gegen Frank Schulten mit 6:2, 2:6, 10:6.

.Frank Elting gewann bei den Herren 55 gegen Rolf Meurs 6:2, 7:5, bei den Herren 60 siegte Raimund Walter beim Stand von 6:1 und 1:0 durch Aufgabe von Edwin Geppert,  bei den Herren 70  der topgesetzte Heinz-Jürgen Ruhrmann 6:0, 7:5 gegen Hans Antkowiak. Bei den Herren 65 (Round Robin)  gewann Horst Birken zwar das letzte Gruppenspiel  gegen Helgo  Kablitz 7:6 4:6, 10:5 , doch am Ende fehlte ihm ein Satz zum Turniersieg gegenüber Kablitz.

Auch bei den Damen 30 wurde eine Round Robin gespielt. Dabei setzte sich ungeschlagen Karolin Sanner vor Sandra Güßbacher durch. Die beiden in der Rangliste am höchsten platzierten Spielerinnen standen sich im Finale der Damen 40 nach klaren Zweisatz-Siegen gegenüber;  Sonja Vogt (DTB Nr. 4) gewann dann gegen  Sandra Hein (DTB Nr. 7) 6:4, 6:3. Bei den Damen 50 setzte sich Erika Bandun im längsten Spiel des Tages mit 6:4, 4:6 und 10:6 gegen Antje Wiegmann durch. Die größten Überraschungen gab es in  der 60er-Konkurrenz. Die ungesetzten Monika Wachtel, Siegerin im Halbfinale über Erika Naumann, und Cornelia Küpper, Siegerin im Halbfinale über Jutta Gorski, standen sich im Finale gegenüber.  Monika  gewann 6:3, 6:3 .

Die Felder

Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo