Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo         

Sport-News Listenansicht


1:4 gegen Tschechien: Damen verpassen Halbfinale


Deutschlands Damen-Nationalteam hat den Einzug in das Fed-Cup-Halbfnale mit einer 1:4-Niederlage gegen Tschechien verpasst. Nach dem 0:2-Rückstand vom ersten Tag gegen Tschechien war heute in der Stuttgarter Porsche Arena zunächst noch einmal Hoffnung aufgekommen. Foto: DTB.

Denn Julia Görges  gewann 6:4, 6:2  gegen Karolina Pliskova. Doch dann verlor Angelique Kerber im vierten Einzel gegen die zweimalige Wimbledon-Siegerin Petra Kvitova mit 2:6, 2:6. Tschechien hatte mit der 3:1-Führung den Einzug ins Halbfinale sicher. Im nun bedeutungslosen Doppel gabenJulia Görges und Anna-Lena Grönefeld gegen Katerina Siniakova und Barbora Strycova nach dem 5:7 verlorenen ersten Satz auf.

Am Samstag hatte zunächst Görges gegen Kvitova  3:6, 2:6, verloren  und dann die zweimalige Grand-Slam-Siegerin Kerber gegen Pliskova 5:7, 3:6.

Anfang April hatten die deutschen Männer ihr erstes Halbfinale seit 2007 knapp verpasst: In  Valencia unterlag das Team  in einer umkämpften Begegnung Spanien mit 2:3.

Mehr auf der DTB-Homepage

Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo